Aktuelles

Lesung mit Ivonne H├╝bner im DDFM am 10.10.2018 um 19:00 Uhr

Vielen Freundinnen und Freunden des historischen Romans ist sie bereits durch ihr Buch ÔÇ×Die Tuchh├ĄndlerinÔÇť bestens bekannt: die in Wei├čwasser geborene Autorin Ivonne H├╝bner. Am 10. Oktober um 19:00 Uhr liest sie im Deutschen Damast- und Frottiermuseum aus ihrem neuen Roman ÔÇ×Elbm├ÂwenÔÇť. In diesem geht es um den Damastwebergesellen Balthasar, der in die Residenzstadt Dresden gelangt, um an der Kunstakademie die Mustermalerlizenz zu erwerben. Anstatt ins Studentenquartier sp├╝lt es ihn jedoch ins Freudenhaus, wo ├╝berraschenderweise die gr├Â├čten Ideen geboren werdenÔÇŽ.

Die Lesung findet in Kooperation mit dem F├Ârderverein des Deutschen Damast- und Frottiermuseums statt. Der Eintritt ist kostenfrei, eine kleine Spende ist erw├╝nscht.